"Dürfen uns keinen Ausrutscher mehr erlauben"

Das Fupa-Kurzinterview: Heute: Markus Zimmer (SG Salmbachtal Klausen)

 

Ihre Mannschaft hatte gegen Traben-Trarbach die große Möglichkeit gehabt, mit einem Sieg die Abstiegszone ein Stück weit hinter sich zu lassen. Das ging beim 0:0 einigermaßen schief…

 

weiter

Doppelsiege an Ostern bringen Selbstvertrauen

Die SG Thalfang hat sich ins Mittelfeld der A-Kasse Mosel katapultiert – Jostock auch nächste Saison Trainer.

 

Durch zwei Heimsiege in der Karwoche hat sich Aufsteiger SG Thalfang/Berglicht wieder in Position gebracht und ist ins Mittelfeld vorgerückt. Mit zehn Punkten aus den letzten fünf Spielen hat auch Trainer Stefan Jostock seine Position gefestigt. Der Coach wird mit hoher Wahrscheinlichkeit auch im nächsten Jahr an der Seitenlinie stehen. Fupa sprach mit dem Trainer.

 

weiter

Trainer Werner Feyen übernimmt in Gonzerath

Der SV Gonzerath hat Werner Feyen als neuen Trainer für die kommende Saison verpflichtet. Diese mit Interimstrainer Carsten Knöppel abgestimmte Personalie gilt unabhängig von der zukünftigen Klassenzugehörigkeit. Werner Feyen, der in der  Saison 2015/16 beim damaligen Bezirksligisten SV Zeltingen-Rachtig von seinem Amt als Cheftrainer zurücktrat, wird seine Tätigkeit ab dem 1. Juli aufnehmen. Unter Interimscoach Knöppel gelangen dem SV Gonzerath zuletzt drei Siege und ein Unentschieden.

 

weiter

"Viele Punkte einfahren und Pokal gewinnen"

Das Fupa-Kurzinterview: Heute: Karl-Heinz Gräfen (SV Zeltingen-Rachtig)

 

Ihre Mannschaft hat am Sonntag 4:1 in Salmrohr gewonnen. Dieser Erfolg war so wohl nicht zu erwarten!?

 

weiter

Den Spagat erfolgreich meistern

Thomas Schäfer will vier Jahre mit zwei ehrgeizigen Zielen krönen

 

Es war bereits im November bekannt: Thomas Schäfer beendet nach vier Jahren seine Trainertätigkeit beim A-Ligisten SpVgg Minderlittgen-Hupperath. Nach der Zusage beim bezirksligisten SG Buchholz/Manderscheid/Hasborn hat der Coach mit seinem aktuellen Team noch zwei ehrgeizige Ziele zu stemmen. Fupa sprach mit dem 36-Jährigen.

 

weiter

Mit Knöppel den Abstieg abwenden?
A-Klasse: Carsten Knöppel tritt beim SV Gonzerath die Nachfolge von Thomas Reichert an
Thomas Reichert ist nicht mehr Trainer des  SV Gonzerath. Nach indiskutablen Leistungen am Ende des alten Kalenderjahres und einer mehr als überschaubaren Trainingsbeteiligung während der Wintervorbereitung trat Reichert von seinem Amt zurück. Nachfolger ist das Gonzerather Urgestein Carsten Knöppel. Fupa sprach mit dem „Neuen“.
 

weiter

"Der Aufstieg ist nicht primäres Ziel"
Der FSV Salmrohr II sieht sich als Talentschmiede für die Oberligaelf
 
Der FSV Salmrohr II ist erster Verfolger des Wittlicher Führungsduos in der Mosel-Kreisliga A. FSV-Trainer Michael Schmitt sieht seine junge Mannschaft jedoch nicht als Aufstiegsaspiranten. Im letzten Spiel vor der Winterpause empfängt Salmrohr am Samstag um 17 Uhr die SG Zell.
 

DREI FRAGEN AN ...

Marco Holländer, Trainer der SG Traben-Trarbach.

 

Herr Holländer, Ihre Mannschaft verlor zuletzt vier Spiele in folge. Wie ist diese Krise zu erklären?

 

weiter

Ein Adonis in Wittlichs Abwehr

Rot-Weiss, Dhrontal und Gladbach stellen in den A- und B-Ligen die besten Defensivreihen

 

Sie gewinnen Meisterschaften - heißt es - und geben einer Mannschaft Halt und innere Stabilität: Gute Defensivreihen machen im Fußball den Unterschied aus. Wo läuft’s hinten derzeit am besten? Der TV hat sich in den Kreisligen A und B umgeschaut.

 

mehr

DREI FRAGEN AN ...
... Karl-Heinz Gräfen, Trainer des SV Zeltingen - Rachtig.
 
Herr Gräfen, Ihre Mannschaft hat mit dem 3:1-Erfolg am Sonntag dem SV Rot-Weiss Wittlich die erste Saisonniederlage beigebracht. Wie ist es gelungen, diese Mannschaft auszuschalten?
 
Rücktritt nach acht Jahren
Kreisliga A Mosel: Hein Carl wirft in Laufeld hin – Kim Radner Interimstrainer
 

Acht Jahre stand Hein Carl in Laufeld in der Verantwortung, führte das Team im Vorjahr zur Vizemeisterschaft. Nach der wochenlang anhaltenden Formkrise und den daraus resultierenden negativen Resultaten hat der Coach nun das Handtuch geworfen. Der Volksfreund sprach mit Carl und dem Ersten Vorsitzenden Reiner Steilen.

 

weiter

Topclubs im Stadtderby
Kreisliga A Mosel: Am Sonntag treffen der SV Rot-Weiss Wittlich und die SG Wittlich/Lüxem aufeinander
 
Das bevorstehende Duell zwischen dem Tabellenführer Rot-Weiss Wittlich und dem Lokalrivalen SG Wittlich/Lüxem elektrisiert die Massen. Im Stadion am Bürgerwehr werden mehrere Hundert Zuschauer und ein Spiel voller Emotionen, Kampf und spielerischer Klasse erwartet. Der TV sprach mit beiden Trainern.
 
"Das habe ich bei noch keinem Verein erlebt"
Kreisliga A Mosel: Mentalität, Leidenschaft und Einsatz passen beim SV Hetzerath
 
Hetzeraths neuer Trainer Alfred Weyland hat einen personellen Umbruch zu stemmen und ist dabei auf einem guten Weg. Der aus Mülheim gekommene Trainer-Dino will mit Zusammenhalt, körperlicher Präsenz und flachen Hierarchien die A-Liga erneut ohne Probleme halten. Der TV unterhielt sich mit dem Bernkasteler.
 
Drei Fragen an...
... Fatih Sözen, Trainer SV Rot-Weiß Wittlich
 

Herr Sözen, Sie sind gemeinsam mit Roda Souza Spielertrainer bei Rot-Weiß Wittlich. Welches Fazit können Sie bislang ziehen und wie schätzen Sie das 3:1 gegen die SG Klausen ein?

 

weiter

SV Veldenz

Bergstr. 23
54472 Veldenz

Telefon:

+49 6534 8286

 

Mobil:

01708050278

 

E-Mail: rolandhenrich@web.de

 

Können wir etwas für Sie tun? Dann nehmen Sie Kontakt auf!

Partner & Sponsoren

Ein Verein lebt durch die Zusammenarbeit mit Partnern und Sponsoren. Das ist auch bei SV Veldenz nicht anders. Wir suchen weiterhin nach Unterstützung für unseren Verein. Lernen Sie unsere Partner kennen und erfahren Sie, wie Sie Sponsor werden können. Mehr dazu auf der Seite Partner & Sponsoren.

Besucher

Druckversion Druckversion | Sitemap
© SV Veldenz